2. Truppen und Kampfsystem

2. Truppen und Kampfsystem

Zurück

Truppentypen


Truppen bilden das Herzstück deiner Stadt. Je mehr Truppen du hast, desto besser kannst du deine Stadt verteidigen, desto mehr Rohstoffe kannst du plündern und desto mehr Bestien und Feinde kannst du vernichten.

Truppen werden in der Kaserne trainiert. Wenn du ins Spiel startest, kannst du nur Truppen der Stufe 1 rekrutieren. Bessere Truppen werden aber im Kriegstempel freigeschaltet. Es gibt insgesamt 4 Truppenstufen, wobei jede neue Stufe bessere Kampfwerte als die vorherige besitzt. In jeder Truppenstufe gibt es verschiedene Truppentypen:


Infanterie

Infanterie-Truppen sind Basiseinheiten, welche viele Vorteile vereinen. Sie überzeugen besonders im Kampf gegen Kavallerie-Einheiten. Allerdings solltest du dich vor Distanz-Schützen in Acht nehmen, weil diese besonders effektiv gegen deine Infanterie sind.

Die Infanterie-Truppen sind:

  • Barbaren
  • Schwertkämpfer
  • Amazonen
  • Unsterbliche


Kavallerie

Die Kavallerie ist auf den berittenen Kampf spezialisiert. Sie überzeugt besonders im Kampf gegen Distanz-Schützen. Allerdings solltest du dich vor Infanterie-Einheiten in Acht nehmen, weil diese besonders effektiv gegen deine Kavallerie sind.

Die Kavallerie-Truppen sind:

  • Reiter
  • Streitwagen
  • Schwere Streitwagen
  • Kriegswagen


Distanz-Schützen

Die Distanz-Schützen sind auf den Fernkampf spezialisiert. Sie überzeugen besonders im Kampf gegen Infanterie-Einheiten. Allerdings solltest du dich vor Kavallerie-Einheiten in Acht nehmen, weil diese besonders effektiv gegen deine Distanz-Schützen sind.

Die Distanz-Schützen sind:

  • Bogenschützen
  • Armbrustschützen
  • Zauberer
  • Hexenmeister


Plünderer

Die Plünderer sind auf den Rohstoff-Diebstahl spezialisiert. Sie bringen den gleichen Kampfbonus wie Kavallerie-Truppen, sind dabei aber im direkten Kampf viel schwächer. Dank ihrer erhöhten Plünderkapazität können sie mehr Rohstoffe von deinem Gegner oder von den Karten-Minen tragen.

Die Plünderer-Truppen sind:

  • Marodeure
  • Diebe
  • Räuber
  • Elefanten


Belagerungswaffen

Belagerungswaffen sind auf das Zerstören gegnerischer Befestigungen spezialisiert. Sie bringen dir einen Kampfbonus in der Schlacht gegen Fallen und Befestigungen. Sie bringen dir allerdings weder im Kampf ohne gegnerische Befestigungen etwas, noch können sie Beute tragen.

Belagerungswaffen sind:

  • Rammböcke
  • Ballisten
  • Katapulte
  • Kanonen


Untote

Untote Truppen sind spezielle Einheiten, die du nicht trainieren kannst. Sie entstehen automatisch in Schlachten, in denen du Truppen verlierst. Immer wenn deine Einheiten sterben kehrt ein bestimmter Prozentsatz als Untote-Einheiten zurück. Welche Truppen hierbei zurückkehren hängt vom Truppentyp ab. Allerdings zählen alle Untoten als Infanterie-Einheiten. Wenngleich sie im Kampf daher einen Infanterie-Bonus bringen, sind ihre Kampfwerte allgemein etwas schwächer.

Untote-Truppen sind:

  • Skelette
  • Todesritter
  • Tempelwächter
  • Lichs